Die Haut als Hülleorgan

Die Haut als Hülleorgan in einer zunehmend hüllenlosen Gesellschaft. Das fasziniert und interessiert mich seit vielen Jahren. Aussen/Innen- wo zeigt sich Autentizität? Die Haut- ein Zusammenspiel von organisch-hormoneller und seelischer Situation, Ernährung und der Pflege. Daraus ergibt sich dass es schlichtweg so viele Hautbilder geben muss wie es Menschen gibt. Eine Wichtigkeit dabei ist einen Pflegerythmus zu finden der mit unserem Menschsein korrispondiert. Die Pflegeprodukte sollen dafür Impulsgeber sein… Der Unterschied zur konventionellen Pflege könnte ich auf den Punkt bringen damit, dass Naturkosmetik keine Substitution will.